DE|EN

Hans-Albers-Platz

Aus dem Audiowalk Hamburg: Selbstgeführte Schnitzeljagd durch das Rotlichtviertel St. Pauli

Preis: 11.99 €
Hamburg: Selbstgeführte Schnitzeljagd durch das Rotlichtviertel St. Pauli
19 Stationen
39:40 min Audio
4.26 km directions_walk favorite 3
Hans-Albers-Platz

Dieser Platz ist Hans Albers gewidmet. Wer nicht weiß, wie der Mann aussah, muss sich nur umsehen. Sein Bild ist überall. Aber wer war nun Hans Albers?

Hans Albers wurde in Hamburg geboren und wurde zum gefeierten Filmstar der 1930er Jahre. Nicht nur das Kinopublikum liebte den “blonden Hans”, auch die Nazis waren sehr von ihm angetan – besonders Propagandaminister Joseph Goebbels. Aber als der Albers einen Filmpreis überreichen wollte, lehnte dieser ab. Hans Albers liebte die Nazis keineswegs, hatte er doch eine jüdische Freundin, Hansi Burg.

Die Liaison wurde von den Nationalsozialisten eine zeitlang geduldet, aber dann verlangte man von Albers, dass er sich von seiner Freundin distanzierte – was er auch tat, zumindest offiziell. Heimlich lebten sie aber weiter zusammen, bis er sie 1936, nach den Pogromen gegen Juden, zu ihrer Sicherheit nach England bringen ließ. Nach dem Krieg fanden sie sich wieder und lebten zusammen bis zu Albers Tod, 1960.

Unsterblich wurde Hans Albers durch einen Film der im 3. Reich zensiert war und erst nach dem Krieg gezeigt werden durfte, da er das Leben auf St. Pauli portraitierte, so, wie es wirklich war. Der Film hieß “Große Freiheit Nr. 7” und ein Lied aus diesem Film kennt heute noch jeder im deutschsprachigen Raum. Es ist bis heute die Hymne dieses Stadtteils.

  • Kleine Aufgabe: Wie heißt dieses Lied? Kleiner Tipp, es steht an der Statue.

Hör dir die Audiotour jetzt an, an besten in der Großansicht.

Oder nutze die App, um den Audiowalk vor Ort zu hören:

1
guidemate-App installieren Im App-Store & Play-Store verfügbar.
2
Audioguide in der App öffnen Weitere Touren über eine App verfügbar.
3
Vor Ort loslegen! Audio, Karte & Infos - auch offline.

Touren

Suche Gutschein einlösen Audiotouren nach Städten Blog

Account

Registrieren

Hilfe

FAQ Guide zum Guide How to Hörspaziergang

Über uns

Preise und Bedingungen Audiowalk-Award 2024 Webinar „Audiotouren im Städtetourismus“ Partnerprogramm Pressematerial Technologie AGB Datenschutz Impressum