DE|EN

Ein Segment

Aus dem Audiowalk 150 Schritte in die Geschichte des Prenzlauer Bergs | Berlin

150 Schritte in die Geschichte des Prenzlauer Bergs
10 Stationen
55:13 min Audio
210 m directions_walk favorite 9
Ein Segment
  1. Grenzanlagen Schwedter Str./ Ecke Bernauer Straße. Blick in die
    Eberswalder Straße, 1973 © Museum Pankow/Karl-Ludwig-Lange
    Bildunterschrift:
    In vier Ausbauphasen veränderte sich das Bild der innerstädtischen Grenzanlagen beträchtlich: Auf die Stacheldrahtsperren des 13. August 1961 folgten wenige Tage später Blocksteinmauern, dann massive Betonplattensperren, ab 1965 übereinander geschichtete Betonplattenwände und schließlich ab 1975 die technisch perfektionierte „Grenzmauer 75“. Sie bestand aus der vorderen, 3,60 Meter hohen Betonmauer (L-förmige Stützwandelemente), der sogenannten Vorderlandmauer, dahinter dem Grenzstreifen und Kolonnenweg und schließlich der Hinterlandsicherungsmauer mit Vorfeldsicherungen und Alarmvorkehrungen.
  2. Ehemaliger Todesstreifen auf der Schwedter Straße, 1990 © Museum Pankow/B. Thimm
  3. Grenzöffnung Bornholmer Straße am 9.11.1989 © Museum Pankow

Hör dir die Audiotour jetzt an, an besten in der Großansicht.

Oder nutze die App, um den Audiowalk vor Ort zu hören:

1
guidemate-App installieren Im App-Store & Play-Store verfügbar.
2
Audioguide in der App öffnen Weitere Touren über eine App verfügbar.
3
Vor Ort loslegen! Audio, Karte & Infos - auch offline.

Touren

Suche Gutschein einlösen Audiotouren nach Städten Blog

Account

Registrieren

Hilfe

FAQ Guide zum Guide How to Hörspaziergang

Über uns

Preise und Bedingungen Audiowalk-Award 2024 Webinar „Audiotouren im Städtetourismus“ Partnerprogramm Pressematerial Technologie AGB Datenschutz Impressum