DE|EN

Nymphenquelle

Aus dem Audiowalk Resiliente Momente in Bad Alexandersbad

Resiliente Momente in Bad Alexandersbad
12 Stationen
72:34 min Audio
5.32 km directions_walk favorite 1
Nymphenquelle

Unter der überspringenden Felsplatte, die eine kleine Grotte bildet, wurde um 1800 auf Veranlassung des Wunsiedler Bürgermeisters Heinrich Brandenburg ein Bassin angelegt, in dem das unter dem Stein hervorquellende Wasser aufgefangen wird.

Die Quellfassung der Nymphenquelle auf der Luisenburg bei Wunsiedel geht auf den städtischen Bürgermeister Heinrich Brandenburg zurück, der um 1800 einen Bassin anlegte. 1994 wurde die Anlage durch die Stadt Wunsiedel erneuert und die dortige Inschrift auf heimischem Marmor angebracht. Die Inschrift besagt: “Hier im Felsen verborgen erquickt die Nymphe des Brunnenquells; lerne o Mensch so geben und also den Geber verbergen. Im Jahre 1808 H.B.”

Resiliente Momente


Hör dir die Audiotour jetzt an, an besten in der Großansicht.

Oder nutze die App, um den Audiowalk vor Ort zu hören:

1
guidemate-App installieren Im App-Store & Play-Store verfügbar.
2
Audioguide in der App öffnen Weitere Touren über eine App verfügbar.
3
Vor Ort loslegen! Audio, Karte & Infos - auch offline.

Touren

Suche Gutschein einlösen Audiotouren nach Städten Blog

Account

Registrieren

Hilfe

FAQ Guide zum Guide How to Hörspaziergang

Über uns

Preise und Bedingungen Audiowalk-Award 2024 Webinar „Audiotouren im Städtetourismus“ Partnerprogramm Pressematerial Technologie AGB Datenschutz Impressum